Gänseeier

Osterschmuck – zarte Kunstwerke aus der Hand der Bäuerin

An langen Winterabenden werden am Gamsegghof Gänseeier ausgeblasen, gefärbt und dann von Beatrix Hohenegger kunstvoll geritzt. Die farbigen Eier gibt es mit Ostermotiven, Sprüchen, Glückwünschen und anderen Botschaften. Jedes Ei ist ein kleines Kunstwerk für sich. Mit der Natur als Inspirationsquelle haben die geritzten Gänseeier eine ganz besondere Bedeutung: Eier sind das Symbol des Lebens und als solches haben sie das ganze Jahr Saison, nicht nur an Ostern.

Mehr Infos unter Bäuerliches Handwerk.